Werbung:

5 Seconds of Summer: Ashton macht’s solo

OHMYGOSSIP — 5 Seconds of Summer-Star Ashton Irwin hat sein Debüt-Soloalbum angekündigt.
Der 26-jährige Musiker, der zusammen mit seinen Bandkollegen Michael Clifford, Calum Hood und Luke Hemmings in der Pop-Rock-Gruppe zu Ruhm gekommen ist, wird am 23. Oktober sein erstes Solo-Album veröffentlichen. ‘Superbloom’ soll die Platte heißen, die ein Projekt ist, dass der Musiker ohne seine Jungs startete. Ashton hat bereits die Leadsingle ‘Skinny Skinny’ veröffentlicht, die den Kampf seines 16-jährigen Bruders mit Körperdysmorphie beschreibt.

In einer offiziellen Pressemitteilung zum Album und zu der betreffenden Single sagte Ashton: “Er ist in seinem eigenen mentalen Bild davon gefangen, wie sein Körper aussehen sollte. Ich finde, dass es eine so lähmende Falle für einen jungen Mann ist, mit der er umgehen und die er durchstehen muss. Ich musste ein Lied schreiben, das den Schmerz der Körperdysmorphie einfing.” Auch Ashton selbst weiß, wie sich die Krankheit auf das mentale Wohlergehen einer Person ausüben kann: “Ich habe Phasen in meinem Leben durchgemacht, in denen ich von diesem Geisteszustand krank geworden bin. Die übergreifende Erzählung ist Unterstützungssystem, Heilung, Erholung, Stärke und Fokus auf das wahre Selbst. Ich hatte das Gefühl, viel zu schreiben.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!