Werbung:

Adriana Lima: Visagist verrät Make-up-Tricks

OHMYGOSSIP — Adriana Limas Visagist verrät, wie man mit ein paar einfachen Handgriffen einen Red Carpet-Look auch zu Hause hinbekommt.
Patrick Ta, Make-up-Artist für die Marke Shiseido, verriet in einem Interview mit der britischen ‘Glamour’, wie man den berühmten Lippen-Look des Models selbst kreiert. In einem Video, welches das Magazin nun veröffentlichte, zeigt der Beauty-Guru eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Er beginnt mit dem brandneuen ‘Modern Matte Powder’-Lippenstift von der Marke Shiseido, um den neonrosa Lippen-Look zu kreieren, den das 37-jährige Model liebt. “Er ist super cremig und spendet viel Feuchtigkeit”, hört man den Experten sagen. Anschließend trägt der Stylist das ‘Shiseido Minimalist Whipped Powder Blush’ in der Farbe Sonoya auf die Wangen auf, so gleiche man die knallige Lippenfarbe aus. “Es ist super natürlich und sehr einfach aufzutragen. Ich liebe Rouge und denke, dass es einen Look abrundet”, verrät der Make-up-Künstler. Danach wird der ‘Shiseido Aura Dew Highlighter’ in der Farbe Solar auf Wangen, Nase und Stirn aufgetragen. “Das Produkt ist einfach großartig, schaut, es funkelt wie Diamanten. Man trägt quasi Diamanten auf dem Gesicht. Der Highlighter hält bis zu 12 Stunden und kommt in einem unscheinbaren Design, doch wenn man ihn aufträgt, dann liefert er auf eindrucksvolle Art und Weise ab.”
Patrick Ta trägt abschließend die Mascara von Shiseido namens ‘Lash Imerpial Ink’ auf, um die Wimpern zu akzentuieren, ohne die ins Zentrum gerückten Lippen zu übertrumpfen. “Ich will eine Wimperntusche, die meine Wimpern verstärkt und sie trotzdem natürlich und funkelnd aussehen lässt”, sagt er. Als kleines i-Tüpfelchen gab der Maskenbildner auch seine geheimen Top-Tipps preis, um eine Mascara vorteilhaft aufzutragen. “Wenn du mal einen Fehler machen solltest und ein bisschen Wimperntusche auf deiner Haut bekommst, ist es das Beste, sie trocknen zu lassen und dann fliegt sie einfach weg.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!