Werbung:

Bert Wollersheim plant die vierte Hochzeit

OHMYGOSSIP — Bert Wollersheim will wieder unter die Haube.
Der 67-Jährige und seine Freundin sind erst seit drei Monaten zusammen. Trotzdem will er mit ihr jetzt schon den nächsten Schritt wagen und sie zu seiner Frau nehmen. Bei der Hochzeit wird er auf eine teure Feier verzichten müssen, während seine liebste ganz freiwillig keine Unterwäsche tragen will.
Der ehemalige Rotlichtkönig hat in Ginger Costello wieder die Liebe fürs Leben gefunden. Nachdem seine Ehe mit Sophia Vegas scheiterte und auch seine Beziehung mit Bobby Anne Baker nicht von langer Dauer war, will er jetzt heiraten. Bereits am Wochenende soll es schon so weit sein: in Dänemark wollen sich der ‘Das Sommerhaus der Stars’-Teilnehmer und das Ex-Webcam-Girl die ewige Treue schwören. Obwohl Bert momentan pleite ist, soll es eine Prinzessinnen-Hochzeit werden. Seiner zukünftigen Braut ist sein Kontostand jedoch egal. “Das Gute bei uns ist, niemand kann sagen, ich bin hinter seiner Kohle her”, erklärte sie im RTL-Interview. Allerdings scheint seine finanzielle Situation trotzdem nicht ganz unbedeutend für sie zu sein: “Er hat mir von Anfang an versprochen, wir bleiben nicht arm.”
Da es für den einstigen Puffbesitzer derzeit jedoch alles andere als rosig aussieht, hilft ihm ein Besitzer einer Brautmode-Boutique aus. Dieser will dem Paar sowohl den Anzug, als auch ein Kleid zur Verfügung schenken. Die Braut in Spe soll sich dort auch direkt in ein Teil aus Spitze und Glitzer verliebt haben. Da ihr dieses jedoch trotz transparentem Stoff noch immer zu prüde erschien, legte die 32-Jährige selbst Hand an und zerschnitt die 4.500 Euro teure Robe. Unter dem Kleid will sie zur Freude ihres Mannes auch auf Unterwäsche verzichten.
Während Bert damit zum vierten Mal den Schritt vor den Altar wagt, ist es für seine Zukünftige die erste Ehe.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!