Werbung:

Bring Me The Horizon: Letztes Album?

OHMYGOSSIP — Bringen Bring Me The Horizon bald ihr letztes Album heraus?
Frontmann Oli Sykes und seine Band-Kollegen meldeten sich am Donnerstag (7. November) mit ihrer neuen Single ‘Ludens’ zurück, die Teil des Soundtracks des Videospiels ‘Death Stranding’ ist. Für die Musiker ist es die erste neue Musikveröffentlichung seit Januar, als das sechste Album ‘amo’ herauskam. Die siebente Platte ist aktuell noch in der Mache, doch eventuell könnte sie die letzte in voller Albumlänge sein.

Auf die Frage, was für die aus Sheffield stammende Band als nächstes anstünde, erklärte Sykes gegenüber ‘NME.com’: “Wir haben definitiv Pläne. ‘Ludens’ ist der erste Song, den es von unserem neuen Album zu hören gibt. Danach machen wir kein Album mehr, vielleicht niemals.” Um die Fans nicht vollends zu schockieren, klärt der Sänger aber sofort auf, was es mit diesem Plan auf sich hat. Es soll trotzdem weiterhin Musik der Band geben. “Wir denken darüber nach, kürzere Platten zu machen. Ich will nicht etwas versprechen, was wir dann im Endeffekt nicht einhalten werden, aber zumindest ist es der Plan, nächstes Jahr mehrere kleine Platten zu veröffentlichen.” Die Bring Me The Horizon-Fans können also erst einmal aufatmen. Ihre Lieblinge denken offenbar noch lange nicht ans Aufhören.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!