Werbung:

Busy Phillips trägt nicht gerne Make-Up

OHMYGOSSIP — Busy Phillips verriet, dass sie nicht gerne Make-Up trägt.
Die 39-jährige Moderatorin liebt es “natürlich” auszusehen und benutzt fast keine Schminke, wenn sie nicht arbeitet.
Dazu erzählte sie ‘Refinery29’: “Ich bin keine Frau die gerne Foundation oder Puder trägt. Ich liebe es natürlich zu sein. Ich benutze immer nur eine Feuchtigkeitscreme und eine Tönung. Ich habe blonde Wimpern, aber ich will auch keine Verlängerung machen lassen. Also benutze ich immer nur Mascara.”
Der ‘Busy Tonight’-Star verriet außerdem, dass sie ihre Muttermale früher immer verdeckte, jetzt allerdings schäme sie sich nicht mehr für ihre Haut. Dazu erzählte sie im Interview weiter: “Ich bin jetzt mein eigener Chef. Also werde ich mich nie wieder für meine Haut oder Gesicht schämen wie früher. Einer der Gründe dafür, dass ich bei Olay Partner geworden bin ist wegen meiner Haut und die Erfahrungen mit meinen Muttermalen. Es war ein echt stärkender Moment in meiner Karriere. Meine Haut war immer einer meiner Sorgenkinder, jetzt fühle ich mich aber wohl, da mir Olay gesagt hat, dass sie meinen natürlichen Look mögen.”
Und der ‘Dawson’s Creek’-Star gab auch zu, dass sie damit “zu kämpfen” hatte, dass ihre Fotos nicht digital verändert wurden: “Jetzt bin ich älter und habe eine stabilere Karriere. Also habe ich jetzt nicht mehr das Bedürfnis jemandem zu gefallen. Trotzdem muss ich manchmal noch kämpfen. Wenn ich Fotoshootings habe muss ich immer extra sagen, dass ich keine Veränderungen haben will oder das man meine Schönheitsfehler übermalt. Wir sollten alle unseren Körper feiern und unsere Haut schützen.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!