Werbung:

Cate Blanchett: Durch ein Missverständnis zum Supermodel

OHMYGOSSIP — Cate Blanchett wurde von den Schulfreunden ihrer Söhne mit Supermodel Kate Upton verwechselt.
Die 50-jährige Schauspielerin hat gemeinsam mit Ehemann Andrew Upton die Söhne Dashiell John, (17), Roman Robert, (15), und Ignatius Martin, (11), sowie die vierjährige Adoptivtochter Edith Vivian Patricia. Nun enthüllte die Oscar-Preisträgerin ein lustiges Missverständnis, bei dem sie tatsächlich für Supermodel Kate Upton gehalten wurde. Als ihre Söhne den ersten Tag an einer neuen Schule hatten, bekamen die Mitschüler mit, dass der Name ihrer Mutter Cate Upton ist – und waren komplett verwirrt.
In der ‘The Late Show with Stephen Colbert’-Show klärte der Hollywood-Star nun die Situation auf: “Als sie das erste Mal [die neue Schule] besuchten, also weil mein Mann mit Nachnamen Upton heißt und ich Cate heiße, war ich als Kate Upton abgestempelt. Und Kate Upton ist eine sehr attraktive Schauspielerin und ein Bademodenmodel.” Sie erzählte amüsiert weiter von der Verwechslung: “Seine Freunde in der Schule sagten: ‘Oh mein Gott, ist deine Mutter Kate Upton?’ Und die Jungs sagten unschuldig: ‘Ja!’ Am ersten Schultag warteten 20 Kinder auf mich und man spürte den Ekel und die Enttäuschung. Ich kann in meinem Tagesjob verschwinden, aber ich kann nicht Kate Upton sein.” Cate Blanchett als Mama zu haben, ist aber auch nicht schlecht…

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!