Werbung:

Céline Dion: Große Vorfreude auf ihr Bühnen-Comeback

OHMYGOSSIP — Céline Dion erzählte, dass sie „es kaum erwarten kann“, wieder auf die Bühne zurückzukehren.
Die 56-jährige Künstlerin gab im Jahr 2022 bekannt, dass bei ihr das Stiff-Person-Syndrom diagnostiziert worden ist, das eine fortschreitende neurologische Erkrankung ist, die ihre Muskeln beeinträchtigt.

Céline sprach jetzt darüber, dass sie sich aktuell auf ihre neuen Konzerte in Las Vegas vorbereitet. Die Sängerin verriet in einem Gespräch gegenüber BBC: „Wir haben so hart daran gearbeitet, diese Show auf die Beine zu stellen, denn ich bin wieder zurück.“ Céline ist schon seit einiger Zeit nicht mehr live aufgetreten und freut sich daher auf ihr lang erwartetes Comeback auf die Bühne. Die ‘Because You Loved Me’-Künstlerin erklärte: „Ich werde wieder auf der Bühne stehen. Ich weiß nicht genau, wann das sein wird, aber glauben Sie mir, ich werde das laut herausschreien. Ich kann es kaum erwarten.“ Die Musikerin wird für den Rest ihres Lebens mit dem Stiff-Person-Syndrom leben und geht zur Therapie, um auf die Bühne zurückzukehren zu können. Dion sagte: „Meine Stimme wird erneut aufgebaut. Ich meine, das hat schon vor einer Weile angefangen. Meine Stimme wird gerade wieder aufgebaut, in diesem Augenblick.” Der Star hatte zuvor verraten, dass sie hoffe, mit einem neuen Dokumentarfilm das Bewusstsein für das Stiff-Person-Syndrom zu schärfen.

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com