Werbung:

Chad Stahelski: ‘Highlander’-Neuverfilmung beginnt im nächsten Jahr

OHMYGOSSIP — Die Dreharbeiten zu Chad Stahelskis ‘Highlander’-Neuverfilmung werden im nächsten Jahr starten.
Der ‘John Wick’-Filmemacher führt die Regie bei dem Reboot des Fantasy-Epos aus dem Jahr 1986, in dem Henry Cavill die Hauptrolle spielen wird.

Und jetzt ist bestätigt worden, dass die Dreharbeiten im Januar 2025 in Schottland anfangen werden. In einem Interview gegenüber ‘Collider’ beim Mediterranean Film Festival in Malta verriet Chad vor kurzem: „Wir werden im Januar mit den Dreharbeiten in Schottland anfangen, deshalb werde ich sofort nach meiner Abreise dorthin gehen. Ich reise nach Schottland, um dort die letzte Location-Suche durchzuführen.“ Chad fügte hinzu, dass er von der Neuauflage begeistert sei und sich auf die Mischung einer historischen Geschichte und Science-Fiction freue: „Das ist eine weitere Gelegenheit, ein Werk zu machen, das ich liebe. Ich liebe, worum es geht, ich liebe es, mit Unsterblichkeit und Liebesgeschichten im Laufe der Zeit zu arbeiten. Ich denke, dass es eine gute Möglichkeit ist, ein großartiges historisches Stück und Science-Fiction zu nehmen und diese miteinander zu vermischen.” Stahelski gab auch zu, dass es eine Herausforderung sein wird, den Schwertkampf in dem kommenden Film zu bewältigen, als er einen Einblick in die Vorbereitungen für solche Szenen gab. Der 55-jährige Stuntman sagte: „Es gibt einige sehr interessante Schwertstile, aber meistens haben wir nicht viel Zeit oder keinen Zugang zu einigen Leuten oder zu den Besetzungsmitgliedern … manchmal hat man nur drei oder vier Tage oder vier Wochen, um die Mitglieder des Cast zu trainieren.

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com