Werbung:

Clea-Lacy Juhn: Es ist noch frisch

OHMYGOSSIP — Clea-Lacy Juhn muss die Trennung von Sebastian Pannek erst einmal verdauen.
Das Bachelor-Traumpaar gab vor kurzem sein Liebes-Aus via Social Media bekannt. Auf der Berliner Fashion Week standen nun beide TV-Sternchen auf der Gästeliste und liefen sich deshalb wohl oder übel über den Weg. Es herrsche allerdings kein böses Blut, so beteuerten beide – trotzdem müsse man über die Trennung erst einmal hinweg kommen. “Es ist alles in Ordnung zwischen uns. Wir haben keinen Streit”, erklärt Clea-Lacy im RTL-Interview, “Jeder macht weiterhin, nach wie vor seine Termine – und wenn man sich über den Weg läuft, dann ist das in Ordnung!”
Eine neue Beziehung sei für sie allerdings noch kein Thema. “Natürlich ist es frisch. Ich denke, jeder macht erstmal sein eigenes Ding. Jeder kommt wieder zu sich selbst. Da kann man noch nicht nach irgendjemandem Ausschau halten”, erklärt sie im Gespräch. Auch der Ex-Bachelor denkt noch nicht an eine neue Liebe. Auf die Frage, ob er bereit für eine neue Beziehung sei, antwortete er: “Nein, das ist das Letzte, worüber ich jetzt nachdenke. Ich will mich nicht sofort in eine neue Beziehung stürzen. Ich brauche erstmal eine Pause für mich.” Und obwohl die beiden nicht im Streit auseinander gingen, will Sebastian doch nicht daran denken, dass Clea-Lacy möglicherweise irgendwann neu liiert sein wird: “An so etwas denke ich nicht. Ich möchte aktuell niemanden. Entsprechend versuche ich sie mir auch nicht mit jemand anderem vorzustellen. Wir hatten unsere Chance, es hat nicht funktioniert, und so muss jeder seinen eigenen Weg gehen.”

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!