Werbung:

Daniela Büchner weist Vorwürfe von Jens' Ex zurück

OHMYGOSSIP — Daniela Büchner stellt klar, dass sie dem Sohn von Jens Büchner keine Andenken verweigert.
Die 41-Jährige befindet sich noch immer in tiefer Trauer um ihren Ehemann, der im November an den Folgen einer Lungenkrebserkrankung gestorben war. Überdies kamen Vorwürfe von Jens’ Ex Jennifer Matthias hinzu, die Daniela vorwarf, die Einnahmen aus dem Benefizkonzert im Andenken an den Star nicht gerecht an seine acht Kinder verteilt zu haben. “Bezüglich der Spendenaktion hat sich noch niemand bei mir gemeldet. Ich bettele da auch nicht hinterher”, sagte sie so gegenüber der ‘Mallorca Revue’. Daniela schlägt nun zurück und erklärt, dass die 80.000 Euro Spendenerlöse “direkt an alle acht Kinder von Jens gegangen” seien. Außerdem fügt die Blondine im Interview mit ‘Closer’ hinzu: “Ich bewahre für alle acht Kinder alles auf! Und jeder kann sich jederzeit bei mir melden.” Das Verhältnis zwischen den zwei Frauen sei ziemlich abgekühlt: “Man darf nicht vergessen, Jens ist erst im November gestorben, und die Trauer sitzt tief. Jeder hat das Recht, so lange zu trauern, wie er möchte. Irgendwann ist es für alle sicher etwas einfacher, und dann wird auch der Kontakt wieder besser werden.”
Insgesamt gehe es der Familie inzwischen “okay”, berichtet Daniela. “Wir versuchen, uns an die neue Lebenssituation zu gewöhnen.” Leicht sei dies natürlich nicht: “Ich versuche, meinen Alltag gerade umzuorganisieren, sodass es für die Kinder und mich aufwärts geht. Früher war mein Mann immer eine große Hilfe, und wir haben uns den Alltag geteilt.” Die Witwe zeigt sich dankbar für die Unterstützung, die sie in den letzten Monaten erfahren hat. “Nach dem Tod von Jens haben sich viele Menschen bei uns gemeldet. Das ist mittlerweile weniger geworden. Doch meine engsten Freunde stehen uns immer noch zur Seite – und nur das zählt für mich!”, stellt sie klar.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!