Werbung:

Demi Lovato wehrt sich gegen Body-Shamer!

OHMYGOSSIP — Demi Lovato wehrte sich gegen einen Troll, der ihr einen “Diät-Plan” anbot.
Die 26 Jahre alte Sängerin ist dafür bekannt, sich offen gegen Body-Shaming auszusprechen, und bezeichnete nun in dieser Woche einen Troll als “supersüß”, der sie aufgefordert hatte, ihm eine private Nachricht in den sozialen Netzwerken zu schicken, damit er für sie einen Diät-Plan zusammenstellen kann. Der Fan, der seitdem seinen Instagram-Account löschte, postete eine Paparazzi-Aufnahme der ‘Sorry Not Sorry’-Interpretin, auf der sie das Fitness-Studio verlässt, und schrieb daneben: “Hey Demi, schick mir eine private Nachricht, damit wir über einen Diät-Plan für dich sprechen können.” Als Lovato den Post entdeckte, kommentierte sie: “Ich habe mich eigentlich dafür entschieden, keine Diät zu machen und nicht wieder in ungesunde Verhaltensweisen zurückzufallen, bei denen ich riskiere, meinen Verstand oder meine psychische Gesundheit zu verlieren, aber danke für das Angebot! Supersüß.”
Die Sängerin äußert sich seit langem offen über ihren Kampf mit ihrem Gewicht und hatte bereits zuvor mit einer Essstörung zu kämpfen, nachdem ihr Körper ihr nicht gefiel. Erst im März wehrte sich Demi gegen eine Schlagzeile, die sich mit ihrem “volleren” Körper beschäftigte, und erklärte, sie sei “mehr” als nur ihr Gewicht. Sie schrieb auf Social Media: “Anders als in der Vergangenheit lasse ich mich nicht anstacheln, ich bin nicht ärgerlich, dass jemand eine Schlagzeile über meine ‘vollere Figur’ geschrieben hat. Ich bin ärgerlich, dass Leute denken, es sei okay, Schlagzeilen über die Körperform von Menschen zu verfassen.”
Die ‘Confident’-Sängerin hatte zuvor außerdem ihre Musikkollegin Bebe Rexha verteidigt, die von Trolls als “rundlich” bezeichnet worden war.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!