Werbung:

Drake musste seine Konzerte absagen

OHMYGOSSIP — Drake musste seine Konzerte absagen und entschuldigt sich bei seinen Fans.
Der 31-jährige Rapper musste am Wochenende gleich zwei Konzerte absagen und seine Fans enttäuscht hinter sich lassen. Auf Instagram entschuldigte sich der Musiker nun laut ‘Mix1’ für seinen Ausfall: “Ich wollte mich bei euch entschuldigen, dass die zwei Shows in Miami ausgefallen sind. Ich bin so schnell krank geworden und habe so etwas noch nie in meinem Leben gehabt. Wenn ich Shows absagen oder verschieben muss, weil es Probleme mit der Produktion gibt, geht das noch aber das hier jetzt ist mir schwer gefallen. Ich möchte mich entschuldigen, weil ich es hasse die Leute hängen zu lassen, die gekommen sind, um diese speziellen Momente mit uns zu teilen. Danke Gott, dass du mir gestattest mich zu erholen und weiter zu machen. Los geht’s.” In den vergangenen Tagen hatte der Rapper weniger mit seiner Musik, dafür mehr mit seinem Privatleben für Aufmerksamkeit gesorgt.
Denn die ‘Stranger Things’-Darstellerin Millie Bobby Brown verriet letzte Woche, dass sie und der Rapper regelmäßig in Kontakt seien und sich auch häufig schreiben würden. Einige Fans äußerten daraufhin ihre Meinung und befanden der Altersunterschied – Brown ist 17 Jahre jünger – sei zu groß. Der Teenager schlägt jetzt zurück und sagt, er fühle sich gesegnet, mit dem Rapper befreundet zu sein. Die 14-Jährige postet dazu auf Instagram: “Ihr seid so komisch… echt jetzt. Ich bin glücklich darüber, dass ich Menschen in dem Geschäft habe, die ihre Zeit dafür nutzen, um mir in meiner Karriere zu helfen und mir ihr Wissen zur Verfügung stellen. Ich fühle mich gesegnet, solche wunderbaren Menschen in meinem Leben zu haben. Ihr habt das nicht für mich zu entscheiden. Es ist schön, Menschen zu haben, die verstehen, was ich tue.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


Werbung:






error: Content is protected !!