Werbung:

Dwayne Johnson: Unerwartete Ehre

OHMYGOSSIP — Dwayne Johnson hätte nie damit gerechnet, im ‘Forbes’ zu landen.
Das Wirtschaftsmagazin-Magazin vergleicht unter anderem seit Jahren die Einkünfte von Schauspielern und The Rock schrieb nun ‘Forbes’-Geschichte als der bestbezahlte Darsteller aller Zeiten. Dieses Jahr schaffte der ‘Skyscraper’-Star es an die Spitze der Liste und brach gleichzeitig den aktuellen Rekord.
Auf Instagram teilt er seine Gedanken mit seinen Fans: “Ich arbeite extrem hart, aber ich hätte in meinen kühnsten Träumen nicht erwartet, dass ich jemals der am besten bezahlte Schauspieler in die ‘Forbes’-Geschichte eingehe. Ich habe keinen Abschluss von Harvard, aber meine Geschäftsphilosophie und mein Geschäftssinn sind mit der Zeit und durch Fehler geschärft worden. Mein Ziel, das ich hatte, als ich noch für jedes Wrestling Match 40 Dollar bekam, ist immer noch das Gleiche wie heute – das Publikum kommt immer als erstes. Ich habe einen Boss – die Welt.” Und dieser Boss zahlt offenbar gut. Doch für den 46-Jährigen geht es in erster Linie immer um die Menschen: “Wenn ihr glücklich nach Hause geht, dann habe ich meinen Job gemacht. Ich bin der Kerl der mit Sieben Dollar die Woche anfing und ich bin sehr dankbar.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!