Werbung:

Dwayne Johnson wird hawaiianischer König

OHMYGOSSIP — Dwayne Johnson wird demnächst als hawaiianischer König Kamehameha auf der Leinwand zu sehen sein.
Der 46-Jährige hat auf seinem Instagram-Profil verlauten lassen, dass er in die Rolle des Gründers und ersten Königs von Hawaii in dem Film ‘The King’ schlüpfen wird.
Er gab zu, dass er aufgeregt und dankbar sei für diese Rolle. Es war schon immer sein persönlicher Traum, einmal solch eine Rolle übernehmen zu dürfen. Der Schauspieler schrieb: “KA LA HIKI OLA [zu Deutsch: ein kräftiges Hallo]. Ein neuer Tag beginnt mit Hoffnung und Verheißung. Ich fühle mich geehrt und bin dankbar, diese einmalige Reise machen zu dürfen. KING KAMEHAMEHA – der legendäre König war der Erste, der die sich bekriegenden hawaiianischen Inseln vereinte. Er erfüllte die Prophezeiung, die es seit seiner Geburt um sein sagenumwobenes Leben gab und schuf den mächtigen 50. Staat, den wir heute alle kennen. Von dem Tag an, an dem 2001 meine Hollywood-Karriere begann, war es mein Traum, dieses Vermächtnis zum Leben zu erwecken. In der polynesischen Kultur glauben wir, dass wenn wir etwas noch nicht getan haben, was wir wollen, dann kann es noch nicht das Ende sein. Nun ist die Zeit reif.”
Der ehemalige Wrestling-Star hat eine starke Verbindung zu seinen Wurzeln. Eine Stammes-Tätowierung, die seine Schulter und Brust verziert, soll seine Liebe zu seinen polynesischen Wurzeln ausdrücken. Sein Großvater Peter Maivia war bereits ein Pionier des professionellen Wrestlings in Hawaii.
Die Regie des Films wird Robert Zemeckis führen, der durch seine Regie bei dem Film ‘Forrest Gump’ berühmt wurde. Das Drehbuch stammt aus der Feder des Oscar-nominierten Autors Randall Wallace, der auch für ‘Braveheart’ verantwortlich war. 2020 sollen die Dreharbeiten beginnen.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!