Werbung:

Emerald Fennell: Traum von Arbeit an einem ‘Jurassic Park’-Film

OHMYGOSSIP — Emerald Fennell sprach darüber, dass sie davon träumt, einem ‘Jurassic Park’-Film die Note von einem „häuslichen Drama” verleihen zu können.
Die Oscar-prämierte Filmemacherin erklärte, dass sie an einem Projekt der beliebten Filmreihe arbeiten will, das „eine Ehe zwischen einem Mann und einem Velociraptor“ beinhaltet.

Emerald erklärte in einem Interview gegenüber ‘Deadline’: „Ich habe ehrlich gesagt das Gefühl, dass ich so viel Glück gehabt habe. Ich konnte meine Traumprojekte bereits verwirklichen. Aber mein Lieblingsfilm aller Zeiten ist ‘Jurassic Park’, deshalb würde ich gerne etwas über die Dinosaurier machen.” Die ‘Promising Young Woman’-Regisseurin fügte hinzu: „Also, in erster Linie ist es sehr erotisch. Ich denke, dass die Menschen und Dinosaurier in ihrer gemeinsamen Zeit an einem Punkt ankamen, an dem die Dinge ziemlich aufregend werden. Es gibt also eine Ehe zwischen einem Mann und einem Velociraptor und es ist im Grunde ein häusliches Drama.” Emerald war zuvor in den Fernsehserien ‘Call the Midwife’ und ‘The Crown’ zu sehen gewesen und verriet, dass ihre Traumrolle ein Disney-Schurke sein würde. Die 38-jährige Darstellerin sagte: „Ich denke, dass es ein Superschurke sein muss, oder? Es ist traurig, dass sie gerade ‘Die kleine Meerjungfrau’ drehten, denn Ursula, die Meereshexe, ist meine Inspiration und meine Muse. Ich habe sie schon immer geliebt. Ich hatte immer das Gefühl, dass sie ihr eigenes Prequel verdient, in dem sie als missverstanden gezeigt wird.”

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com