Werbung:

Emily Blunt: Rolle in neuem Steven Spielberg-Film

OHMYGOSSIP — Emily Blunt soll sich in den ersten Gesprächen befinden, um sich der Besetzung von Steven Spielbergs neuem Film anzuschließen.
Die 41-jährige Schauspielerin hatte noch nie zuvor mit dem legendären Regisseur zusammengearbeitet, wobei sie jetzt aber in seinem nächsten Projekt mitspielen wird.

Der 77-jährige Spielberg ist ein langjähriger Fan des Stars und würde gerne bei seinem nächsten Projekt mit ihr zusammenarbeiten. Emily soll eine der Hauptrollen in dem kommenden Projekt übernehmen. Berichten von ‘Deadline’ zufolge ist jedoch noch kein Vertrag abgeschlossen worden. Die Geschichte des Films ist von Spielberg entwickelt worden, wobei das Drehbuch von David Koepp geschrieben wird. Kristie Macosko Krieger fungiert als Produzentin des Films und die Handlungsdetails bleiben bisher ein streng gehütetes Geheimnis. Universal hat dem noch unbetitelten Film den 15. Mai 2026 als Veröffentlichungsdatum gegeben. Emily hatte im Jahr 2023 in dem von Christopher Nolan inszenierten ‘Oppenheimer’-Film mitgespielt. Die Darstellerin war in dem preisgekrönten Projekt neben Stars wie Matt Damon, Cillian Murphy und Robert Downey Jr. zu sehen und verriet zuvor über die Zusammenarbeit mit Nolan gegenüber dem ‘Happy Sad Confused’-Podcast: „Ich denke, dass sich die Leute vorstellen, dass es furchtbar intensiv gewesen ist und wir alle herumliefen und sagten, dass wir einen wichtigen Film mit einem großen ‘W’ drehen, aber so fühlte es sich gar nicht an. Es war sehr warm und lustig und freundschaftlich, obwohl die Arbeit mit Chris Nolan unvermeidlich einschüchternd ist.”

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com