Werbung:

Emma Bunton: Romantische Erfahrung mit Jade Jones

OHMYGOSSIP — Emma Bunton hatte während der Produktion ihres neuen Songs eine romantische Erfahrung mit Jade Jones.
Das 43-jährige Spice Girl erinnert mit einer eigenen Version des Hits ‘All I Need To Get By’ an Marvin Gaye und Tammi Terrells Motown-Klassiker von 1968. Auf der neuen Version ist auch die Stimme ihrer jahrelangen Studio-Partnerin Jade zu hören und nun verriet “Baby Spice” in einem Statement, dass die Aufnahmearbeiten des Tracks einer “romantischen” Erfahrung zwischen den beiden gleichgekommen sei.
‘All I Need To Get By’ wird der dritte Track auf Emma Buntons mit Spannung erwarteten neuen Solo-Album ‘My Happy Place’ sein, bei dem es sich um eine komplett neue Kollektion von Liedern handelt, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Auf dem Album sind auch Künstler Josh Kumra, Will Young und Robbie Williams zu hören. Die ‘Wannabe’-Hitmacherin erzählte ‘BBC 2 Radio’ zuvor bereits, dass sie den Namen des Albums aus einem sentimentalen Grund gewählt habe: “Der Grund, dass ich mein Album ‘My Happy Place’ genannt habe, ist, weil meine Familie und meine Freunde mich einfach glücklich machen. Als ich an den Lieder arbeitete, kamen meine Kinder und meine Freunde oft ins Studio. Auch meine Mutter hörte jetzt einzelnen Song tausende Male. Wenn man älter wird, fühlt man sich selbstbewusster und die Prioritäten ändern sich. Jetzt ist meine Familie mein Fokus und das Album ist die Kirsche auf dem Eis. Die Möglichkeit zu haben, immer noch zu performen und Musik zu machen, ist auf jeden Fall magisch!”
Der neue Longplayer ‘My Happy Place’ wird am 12. April erscheinen.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!