Werbung:

Geoutet: Ernie und Bert tatsächlich schwul

OHMYGOSSIP — Ernie und Bert sind tatsächlich ein schwules Liebespaar.
Das bestätigte nun einer der Schreiber der berühmten Kinderserie. Die ‘Sesamstraße’ gibt es bereits seit 1969 in Amerika, seit 1973 in Deutschland und immer wieder gab es Spekulationen und Theorien über die sexuelle Orientierung der Hauptcharaktere. Nun hat Mark Saltzman, der 1984 zum Autorenteam der Sendung gehörte, bestätigt: Die Puppen sind schwul.
“Ich wüsste nicht, wie ich sie sonst hätte schreiben können, wenn nicht als Liebespaar”, sagt der Drehbuchautor, der auch selbst als schwul geoutet ist, gegenüber ‘queerty.de’. Während seiner Zeit bei der ‘Sesamstraße’ führte er eine Beziehung mit Arnold “Arnie” Glassman, mit dem er bis zu dessen Tod 2003 zusammen war. “Mehr als eine Person bezeichnete Arnie und mich als ‘Bert und Ernie’. Ja, ich war Ernie. Ich sehe mehr Bert-ish aus…Es war aber die Ernie und Bert-Beziehung und ich war bereits mit Arnie zusammen, bevor ich zur ‘Sesamstraße’ kam.” Die Charaktere seien damals auch in seine eigene Beziehung eingedrungen und umgekehrt habe seine Beziehung die Charaktere, über die er schrieb, beeinflusst. Einen weiteren Charakter outet Saltzman außerdem im Interview: “Und Snuffy, diese depressive Person, die niemand sehen kann, das ist eine Art Kafka! Er ist auch schwul.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!