Werbung:

Gwen Stefani: Vorfreude wegen Blake

OHMYGOSSIP — Gwen Stefani freut sich schon darauf, wieder mit ihrem “besten Freund” Blake Shelton an ‘The Voice’ arbeiten zu können.
Die 49 Jahre alte Sängerin, die bereits bei der siebten, neunten und zwölften Staffel der Show auf einem der roten Stühle saß, nimmt dieses Jahr anstelle von Adam Levine teil. Obwohl sie ein wenig traurig ist, keine Zeit mehr mit dem Maroon 5-Frontmann verbringen zu können, freut sie sich dennoch darauf, wieder gemeinsam mit ihrem Partner Teil der Sendung zu sein, wie sie dem Magazin ‘People’ verriet: “Daran zu denken, dass [Adam] nicht mehr da sein wird, ist bittersüß. Und noch dazu, zwischen ihm und Blake zu sein, das Ausmaß an Gelächter, ich musste immer stillhalten und mein Gesicht massieren, weil es so wehtat. Aber es wird Spaß machen, es wird aufregend sein. Ich meine, Blake ist mein bester Freund, also kann ich mit ihm an der Arbeit abhängen. Ich wollte so sehr zurückkehren. Ich meine, die Show macht so viel Spaß.”
Stefani gab zuvor auch zu, dass sie und ihr Freund bereits beim “Bettgeflüster” über Pläne für die kommende Staffel des Gesangswettbewerbs gesprochen haben, bei dem sie neben Kelly Clarkson und John Legend die Jury bilden werden. ‘E! News’ sagte die ehemalige No Doubt-Frontfrau: “Wir haben Bettgeflüster und wir diskutieren [die Strategie]. Jede Staffel, bei der ich dabei war, war es eine andere Version davon, mit Blake dort zu sein. Also sagte er ‘Es wird immer noch ein Wettbewerb sein’ und ich sagte ‘Du sagst es’.”
Obwohl Gwen sich tierisch freut, wieder zurück zu sein, gab sie auch zu, “schockiert” gewesen zu sein, als der Sender ihr den Job erneut anbot. “Bei jeder Staffel, bei der ich wieder dabei war, war es ein Schock, weil sie irgendwie bis zur letzten Minute warten, [um es dir zu sagen]”, so die Blondine.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!