Werbung:

Hana Nitsche: Top in Form trotz Baby

OHMYGOSSIP — Hana Nitsche präsentiert ihren fitten After-Baby-Body.
Die 32-Jährige wurde erst vor zwei Wochen Mama. Seitdem hält sie ihre Follower mit ehrlichen Einblicken in das Leben einer frischgebackenen Mutter auf dem Laufenden. Eines der größten Probleme normalerweise: Die in der Schwangerschaft angesammelten Pfunde bleiben noch lästig lange auf den Hüften. Bei dem Model scheint das jedoch anders zu sein. In ihrer Instagram-Story teilte sie nun ein Bild ihres Körpers 13 Tage nach der Geburt. Und siehe da: Außer einer kleinen Wölbung ist da nichts mehr zu sehen, von überflüssigen Schwangerschaftspfunden kann keine Rede sein.
Nitsche gibt sich in den vergangenen Wochen erfrischend offen und ehrlich auf ihren Social Media-Accounts. Sie will der Welt zeigen, dass die Tage und Wochen nach einer Geburt nicht unbedingt schön sind. Daher präsentierte sie sich kurz nach der Entbindung in vollem Glanze. Auf einem Schnappschuss konnte man kurz nach der Geburt deutlich den Babybauch erkennen und Nitsche trug eine Windel für Erwachsene, in der Kühlpads steckten. Dazu schrieb sie: “Die unglamouröse Wahrheit, wie man nach der Geburt aussieht und über die sonst niemand spricht. Lasst uns ehrlich sein, Ladys, der Weg zur Erholung ist nicht schön.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!