Werbung:

Heidi Klum: Stark für Mel B

OHMYGOSSIP — Heidi Klum hilft Mel B durch schwere Zeiten.
Die ‘America’s Got Talent’-Jurorin schwört, dass sie immer für ihre Jury-Kollegen da sein will, nachdem bekannt wurde, dass das ehemalige Spice Girl sich in einer Klinik ihrer posttraumatischen Belastungsstörung stellen will. Gegenüber ‘People’ erklärte Heidi: “Ich bin ihre Freundin, schon seit vielen Jahren. Wenn sie meine Hilfe braucht, hat sie sie immer bekommen und sie kann kommen und mit mir reden. Wisst ihr, man braucht seine Freundinnen, wenn man harte Zeiten durchmacht. Ich bin hier, um ihr mit allem zu helfen, was sie braucht.”
Mel B hatte bekannt gegeben, dass sie sich nach einer “turbulenten und intensiven” Beziehung einer Behandlung unterziehen möchte. Sie dementiert jedoch, sex- oder alkoholabhängig zu sein. “Naja, es ist ein bisschen schräg geworden”, wird sie von der ‘Sun’ zitiert, “ich sage es mal so: Jetzt bin ich in Therapie seit mein Vater vor neun Jahren mit Krebs diagnostiziert wurde. Meine Therapie hat sich ein bisschen verändert, denn ich war in einer sehr intensiven Beziehung, das könnt ihr alles in meinem Buch nachlesen, das gerade online herauskommt. Also. Ich rede über eine Menge dieser Themen. Aber ich bin keine Alkoholikerin. Ich bin nicht sexsüchtig. Ich war zehn Jahre lang mit derselben Person zusammen und es war sehr turbulent und intensiv. Das ist alles, was ich dazu sagen kann.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!