Werbung:

Heidi Klums Ehemann Tom Kaulitz negativ auf Coronavirus getestet

OHMYGOSSIP — Heidi Klums Ehemann Tom Kaulitz wurde negativ auf das Coronavirus getestet – das Model wartet noch auf sein Testergebnis.
Die 46-Jährige versetzte ihre Fans in der letzten Woche in Schrecken, da sie die Dreharbeiten zu ‘America’s Got Talent’, der amerikanischen Version von ‘Das Supertalent’, verlassen musste, da es ihr nicht gut ging.

Die Symptome waren mit denen des neuartigen Coronavirus zu vergleichen und Heidi bestätigte, dass sich ihr Ehemann Tom und sie sich auf das Virus testen ließen. Das Paar isolierte sich voneinander, um sich gegenseitig nicht in unnötige Gefahr zu bringen. Heidi erklärte nun auf ihrem Instagram-Account, dass der Tokio Hotel-Gitarrist negativ auf die Atemwegserkrankung getestet wurde. Heidi soll noch bis Donnerstag (19. März) auf ihr Testergebnis warten. In den Kommentaren zu ihrem Posting enthüllte die Schönheit: “Tom geht es okay, seiner kam negativ zurück. Mein Ergebnis kommt am Donnerstag.” In einem Video auf ihrer Story auf Instagram Story sagte Heidi: “Hi an alle, ich wollte euch wissen lassen, warum ich nicht in meinem ‘America’s Got Talent’-Sitz Platz genommen habe. Es fing alles damit an, dass mir kalt war, fühlte mich fiebrig, Husten, laufende Nase. […] Bleibt alle sicher. Bleibt daheim, wenn es euch nicht gut geht.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!