Werbung:

Helen Mirren: Altern mit Stil

OHMYGOSSIP — Helen Mirren verrät, wie man mit Stil alt wird.
Die 72-jährige preisgekrönte Schauspielerin gibt zu, dass es nicht leicht ist, in die Jahre zu kommen. Doch sie weiß genau, was man tun muss, um auch das Altwerden mit Bravour zu meistern. In einem Interview mit dem Magazin ‘Stella’ berichtet die ‘Die Queen’-Darstellerin: “Du musst tapfer sein. Wenn die Leute sagen ‘Alt werden ist nichts für Weicheier’, dann steckt eine gewisse Wahrheit dahinter. Als ich Ende 30 war, gab mir meine Mutter einen fantastischen Rat. ‘Hab keine Angst, alt zu werden’, sagte sie, ‘denn, wenn du 20 bist, ist die Vorstellung, 35 zu sein, schrecklich. Mit 35 ist die Vorstellung, 55 zu sein, ein Alptraum. Aber, wenn man älter wird, merkt man, dass man die Mittel hat, damit umzugehen.'”
Die Ikone geht zwar nur einer leichten Hautpflege-Routine nach, legt aber viel Wert auf Entspannungsübungen. “Wenn ich gut bin, dann mache ich morgens meine Übungen. Ich habe in der Vergangenheit Yoga gemacht und das hat einen echten Unterschied bewirkt. Mein Mantra lautet: Alles tun, aber nicht zu viel von allem. Ich bin nicht sehr gut mit Regeln, Selbstbeherrschung oder Selbstdisziplin”, so die englische Künstlerin. Sie erinnert sich darüber hinaus an die Veränderungen in der Mode- und Schönheitsbranche im Laufe der Jahre und an ihre wandelnde Einstellung dazu: “Bei den Produkten faszinieren mich die Fortschritte in der Beauty-Technologie. Es ist erstaunlich, was jetzt alles möglich ist. Ich habe das Haus nie ohne Make-up verlassen. Aber je mehr du es brauchst, desto weniger kümmert es dich. Und obwohl ich weiß, dass ich vielleicht angehalten und um ein Selfie gebeten werde, macht es mir nichts mehr aus.”

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!