Werbung:

Herzogin Meghan setzt auf recycelte Schuhe

OHMYGOSSIP — Herzogin Meghan zeigt sich mit Ballerinas, die aus recycelten Plastikflaschen bestehen.
Die Ehefrau von Prinz Harry ist gerade mit ihrem Mann auf ihrer royalen Reise durch Australien unterwegs und zeigt sich sehr umweltbewusst. So wurde sie am Strand mit flachen Ballerinas gesichtet. Diese Schuhe werden aus recycelten Plastikflaschen hergestellt, die man sonst wegwerfen würde. Wie es auf der Website des Herstellers ‘Rothy’s’ heißt, kosten die Schuhe umgerechnet 109 Euro. Wer sich dafür interessiert, sollte jedoch schnell zugreifen. Modische Accessoires und Kleidungsstücke, die von den Royals getragen werden, sind normalerweise recht schnell vergriffen.
Ein hohes Umweltbewusstsein und soziales Engagement ist für das königliche Paar sehr wichtig. Bei ihrer Hochzeit wollten sie keine Geschenke von den Gästen, sondern wünschten sich eine Spende für Organisationen, die sich auch für den Umweltschutz stark machen.
Neben all den Engagements werden Harry und Meghan jedoch bald eine weitere, wichtige Aufgabe zu erledigen haben: Wie kürzlich bekannt wurde, ist die Herzogin schwanger und erwartet im Frühjahr 2019 ein Baby.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


Werbung:






error: Content is protected !!