Werbung:

Ilka Bessin: Unerfüllter Kinderwunsch

OHMYGOSSIP — Ilka Bessin spricht über ihren unerfüllten Kinderwunsch.
Die Komikerin hat dank ihrer Kunstfigur Cindy aus Marzahn den Durchbruch geschafft. Doch während es beruflich für sie auch nach dem Abschied von ihrem Alter Ego nicht besser laufen könnte, zeichnet sich privat ein anderes Bild ab. Zwar ist die 47-Jährige inzwischen glücklich verlobt, doch ein Lebenswunsch wird ihr für immer verwehrt bleiben. “Ich finde Kinder ganz toll, wollte auch immer welche haben. Jetzt ist meine biologische Uhr leider bereits stehen geblieben”, gesteht sie im Gespräch mit ‘B.Z.’. Zum Familienglück habe “einfach der richtige Mann gefehlt”, erklärt Ilka lapidar.
In der neuen Biografie ‘Abgeschminkt’ spricht der TV-Star offen wie nie über sein Privatleben. Unter anderem beschreibt die Blondine ihre harte Kindheit. Als junges Mädchen habe sie regelmäßig Schläge erdulden müssen. “Es ist nicht gut, die Hand gegen irgendjemanden zu erheben. Ich glaube aber, dass mich das zu dem gemacht hat, was ich jetzt bin und ich durch die Schläge mehr Rückgrat bekommen habe”, sagt sie heute. Dass sie in ihrem Buch über alles auspacken würde, sei jedoch mit ihrer Mutter abgesprochen gewesen. “Ich hätte nichts geschrieben, ohne dass sie es weiß. Meine Mutter weiß alles”, stellt Ilka klar. Mit ihrem Vater habe sie sich vor seinem Tod im letzten Jahr versöhnt. “Das war für mich, und ich glaube auch für meinen Vater, sehr wichtig”, schildert sie.

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!