Werbung:

Jennifer Garner: Ihre Kids sehen zwei Seiten

OHMYGOSSIP — Jennifer Garner zeigt ihren Kinder zwei Seiten an sich.
Die ’30 über Nacht’-Darstellerin zieht gemeinsam mit ihrem Ex Ben Affleck die Kinder Violet (13), Seraphina (10) und Samuel (7) groß. Ihre erfolgreiche Karriere hat die Kindererziehung dabei nicht leichter gemacht, wie sie im Interview mit ‘PEOPLE’ verriet. “Ich denke, es ist wahrscheinlich extra kompliziert, wenn man als Baby im Makeup-Sessel gestillt wurde und man damit groß geworden ist, dass die eigene Mutter andauernd geschminkt wird”, erklärt Garner, “Meine Kids kennen zwei Versionen von mir: Sie kennen die Version, die ich jetzt gerade im Spiegel sehe, die verrückt aussieht, und die sie 90 Prozent der Zeit sehen. In anderen Momenten sehen sie eine Version von mir, die ich bei meiner Mutter nie gesehen habe, wenn ich fertig gemacht wurde, wenn meine Haare gestylt sind und ich Makeup trage, also denke ich schon darüber nacht, was das mit Violet macht.”
Die 46-Jährige will ihren Kindern unbedingt vermitteln, dass sie sich natürlich und ungestylt am wohlsten fühlt, erklärt sie im Gespräch mit der Zeitschrift. “Ich glaube, wie auch immer sie dabei aufwachsen, wenn sie am Ende darauf zurückkommen, dann ist alles gut”, sagt Garner abschließend.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!