Werbung:

Jennifer Lopez: Darum ging es bei ihrem Dinner mit ARod

OHMYGOSSIP — Jennifer Lopez hat sich mit ihrem Ex zum gemeinsamen Abendessen getroffen.
Letzte Woche gab das Paar in einem gemeinsamen Statement bekannt, dass es sich getrennt habe. Doch trotz des Liebes-Aus wurden die beiden dann kürzlich überraschend beim gemeinsamen Abendessen gesehen. Und jetzt kam raus, was es damit auf sich hat! Am vergangenen Freitag hatten sich die beiden zum Dinner im Hotel Bel-Air in Los Angeles getroffen, wo 2017 ihr erstes Date stattgefunden hatte. Wie ein Insider jetzt ‘People‘ erklärte, sei das Treffen beruflicher natur gewesen: „Jennifer und Alex finden heraus, wie sie getrennt sein und trotzdem Freunde bleiben können.“

Doch Alex soll die Trennung nicht ganz so gut wegstecken wie Jennifer: „Alex scheint es schwerer zu haben, loszulassen. Noch würde er gern wieder mit Jennifer zusammenkommen. Aber für sie ist ihre Beziehung vorbei.“ Im März waren erstmals Gerüchte laut geworden, wonach die Beziehung der einstigen Turteltauben am Ende sei. Bereits seit 2019 waren die beiden verlobt. Gemeinsamen Nachwuchs hat das Paar nicht, doch Jennifer brachte die 13-jährigen Zwillinge Emme und Max und Alex die Töchter Natasha (16) und Ella (12) mit in die Beziehung. Ihre Trennung gaben sie mit folgenden Worten bekannt: „Wir haben gemerkt, dass wir bessere Freunde sind und freuen uns nun darauf, das auch zu bleiben. Wir werden weiterhin zusammenarbeiten und uns in unseren gemeinsamen Firmen und Projekten unterstützen.“

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!