Werbung:

Jordan Peele wird keinen 'weißen Mann' casten

OHMYGOSSIP — Jordan Peele kann sich nicht vorstellen, einen “weißen Kerl” als Protagonisten für einen seiner Filme auszuwählen.
Der 40-jährige Regisseur brachte gerade erst seinen letzten Psycho-Horror-Film ‘Wir’ in die Kinos, der die Geschichte einer afro-amerikanischen Mittelklasse-Familie erzählt, die ihre bösen Doppelgänger bekämpfen muss. Und auch sein letzter Film ‘Get Out’ folgte einem afro-amerikanischen Mann und seiner Freundin. Der Komiker, der zum Regisseur wurde, hat nun zugegeben, dass er kein Interesse daran hat, einen weißen Mann als Hauptdarsteller zu engagieren, weil er “diesen Film schon gesehen hat”. Außerdem betonte er, dass er “sich glücklich schätzen” kann, in einer Position zu sein, wo er Hauptrollen mit Minderheiten besetzen kann. Im Upright Citizens Brigade Theatre im Osten von Hollywood sagte Peele: “Ich sehe mich selbst nicht dabei, einen weißen Kerl für eine Hauptrolle in einem meiner Filme zu besetzen. Nicht, dass ich weiße Kerle nicht mögen würde, aber diesen Film habe ich bereits gesehen. Es ist wirklich eins der größten Stücke Geschichte, sich zu fühlen, als wären wir endlich in einer Renaissance-Zeit angekommen, die beweist, dass die Mythen über die Repräsentation in der Industrie falsch ist. So sehe ich das. Ich bin in der Lage, afro-amerikanische Schauspieler für meine Filme zu engagieren. Ich bin sehr glücklich, dass ich nun in einer Position bin, wo ich zu Universal sagen kann: ‘Ich will einen 20 Millionen Dollar-Horror-Film über eine afro-amerikanische Familie machen.’ Und sie sagen Ja.”
Jordan Peeles ‘Wir’ hat nach seinem Eröffnungswochenende in den USA bereits Horror-Film-Rekorde an den Kinokassen gebrochen. Bisher beträgt das Einspielergebnis insgesamt knapp 62 Millionen Euro und hat damit den Titel für das stärkste Eröffnungswochenende eines Original-Horror-Films gewonnen. Der Blockbuster reiht sich außerdem an dritter Stelle der meistgesehenen Horror-Streifen aller Zeiten ein – nach ‘Halloween’ und ‘Es’.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!