Werbung:

Justin Bieber und Hailey Baldwin verzichten auf Hochzeitstrubel

OHMYGOSSIP — Justin Bieber und Hailey Baldwin planen eine kleine Hochzeit.
Der 24-Jährige ging erst vor wenigen Tagen vor seiner Liebsten auf die Knie und teilt seitdem eine Liebeserklärung nach der nächsten mit seinen Fans. Jetzt soll auch feststehen, wie die beiden ihren großen Tag feiern wollen.
Der Sänger und das Model sollen sich laut einem Insider eine Trauung im engsten Kreis wünschen. “Zum jetzigen Zeitpunkt wollen die beiden eine kleine Feier mit ihren Familien abhalten”, erzählte der Vertrauten des Paares dem ‘People’-Magazin. Die Turteltauben sollen einfach keine Lust auf eine pompöse Promivermählung haben. “Sie heiraten aus Liebe und wollen keine bombastische Hochzeit”, erklärte der Informant weiter.
Den passenden Schmuck für ihren großen Tag haben sich die beiden Verliebten jetzt schon gegönnt: Sie besiegelten ihre Liebe mit Verlobungs-Uhren im Wert eines Eigenheims. Die Zeitzähler der Marke ‘Audemars Piguet’ sollen laut ‘Cosmopolitan’ nämlich jeweils 140.000 US-Dollar (rund 119.663 Euro) wert sein. Diese Errungenschaften präsentierte der frisch verlobte Justin in seiner Instagram-Story. Das Bild zeigt seinen Arm ganz dicht an dem seiner Liebsten, die beide mit einer funkelnden Uhr geschmückt sind. “Ich und Bae”, kommentiert er den Schnappschuss.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!