Werbung:

Justin Theroux: Das sagt er zur Trennung!

OHMYGOSSIP — Justin Theroux hat sich erstmals zur Trennung von Jennifer Aniston geäußert.
Der 47-jährige Schauspieler und seine 49-jährige Ex-Frau hatten im Februar bekanntgegeben, dass sie ab sofort getrennte Wege gehen. Seitdem wurde der 47-jährige Schauspieler immer wieder mit berühmten Frauen an seiner Seite gesehen, Jennifer blieb bisher allerdings alleine. Jetzt äußerte sich Theroux erstmals in einem Interview mit ‘The New York Times’ zur Trennung von Jen: “Die gute Nachricht ist – und ich wähle meine Worte sehr sorgfältig – es eine Trennung der sanften Art war, ohne Feindseligkeiten. Auf eine seltsame Art und Weise ist der eigentlich schwere Teil, das Unvermeidliche endlich zu erkennen und damit umzugehen.”
Als Trennungsgrund gibt er an: “Es sind in Wirklichkeit viele kleine Ereignisse, die sich häuften. Aber wenn die Presse die Schlagzeile groß genug macht, dann kann es natürlich zu etwas sehr Dramatischem werden.” Nach der Trennung hatten viele vermutet, dass Aniston noch immer an ihrem Ex-Mann hängt. Doch ein Bekannter des Hollywood-Stars stellte gegenüber ‘People.com’ klar: “Jennifer redet noch nicht einmal mehr über Justin. Sie interessiert sich nicht mehr für sein Leben. Sie konzentriert sich ganz auf ihr eigenes.” Und auch Justin scheint sich nun mit der Situation abgefunden zu haben: “Es ist langweilig, aber wir respektieren einander genug, um es so schmerzlos wie möglich zu machen. Es war aber einfach nur herzzereißend, dass die Freundschaft nicht mehr dieselbe war. Die Freundschaft hat sich verändert und wir haben uns auch verändert, aber darauf sind wir beide stolz.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!