Werbung:

Kanye West feiert ersten Live-Auftritt seit März 2020

OHMYGOSSIP — Kanye West ist zum ersten Mal seit März 2020 wieder live aufgetreten.
Der 44-jährige Rapper trug eine gruselige Maske und Kleidung von Balenciaga, als er bei der Hochzeitsfeier von D’Estree-Gründerin Geraldine Guiotte und Alexander Arnault in Venedig, Italien, die Bühne betrat.

Bei dem Event sang der Musiker vier Lieder für die Gäste, zu denen auch die Stars Pharrell Williams, Questlove, Jay-Z und Beyoncé gehörten. Kanye sang die Lieder ‘Runaway’ und ‘Flashing Lights’ und gab auch das Live-Debüt von zwei Songs, die auf seinem neuen Album ‘Donda’ zu finden sind. Abgesehen von seinen Auftritten auf der Bühne für die Stadion-Events seines ‘Donda’-Albums war Kanye seit seinen ‘Sunday Service’-Shows im März 2020 nicht mehr vor einer Menschenmenge aufgetreten gewesen. Nach der Veröffentlichung von ‘Donda’ im August brach der ‘All Day’-Rapper Olivia Rodrigos Spotify-Rekord für das meistgestreamte Album innerhalb von 24 Stunden. Auf Apple Music führte Kanyes neue Platte die Charts in 152 Ländern an und alle bis auf acht Songs des Rappers schafften es innerhalb von zwei Tagen nach der Veröffentlichung in die Top 20 der Daily Top 100 Global Songs-Charts von Apple Music.

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!