Werbung:

Katie Price: So teuer waren ihre Beauty-OPs

OHMYGOSSIP — Katie Price hat tausende Euros für ihr Äußeres ausgegeben.
Bei der 40-jährigen Reality-Darstellerin ist äußerlich kaum noch etwas echt. Für die Rundum-Veränderung musste die Britin aber einiges zahlen. Das britische Magazin ‘The Sun’ hatte 2017 den Schönheitschirurgen des Stars nach den Operationen gefragt. Nun schätzte das Magazin den Wert der Operationen auf rund 400.000 Euro. Alleine acht Mal habe sich die Fünffach-Mutter an den Brüsten operieren lassen und dafür rund 50.000 Euro gezahlt. Erst vor wenigen Monaten hatte das Model ihren neuen Freund Kris Boyson kennengelernt. Angesprochen auf eine mögliche vierte Hochzeit antwortete das Model dem ‘Fabulous’-Magazin: “Ich überstürze nichts. Seit ich 40 bin denke ich über vieles nach und möchte einfach ganz normal leben. Es sind keine Babys geplant und keine übereilige Hochzeit. Ich muss einiges auf die Reihe kriegen und die Krankheit meiner Mutter und meine Kinder stehen an erster Stelle. Es ist nur schwierig, weil ich einen Mann habe, der mir nach unserer Trennung viele Probleme bereitet.”
Erst vor kurzem hatte Price enthüllt, dass ihr Ex-Mann Kieran Hayler eine Affäre mit einer 19-jährigen Supermarktangestellten hatte. Kieran hatte sie bereits 2014 sieben Monate lang mit ihrer besten Freundin Jane Pountney betrogen, sowie später mit ihrer Nanny Nikki Brown. Im Gespräch mit dem britischen ‘OK!’-Magazin erklärte sie: “Die Wahrheit ist, ich habe ihn erneut erwischt, wie er mich betrogen hat – dieses Mal mit einer 19-Jährigen, die im Co-op-Supermarkt arbeitet. Und er hat einer Ex geschrieben. Ich habe die ganzen Nachrichten – ich musste sie sehen, damit ich endlich wusste, was für ein hoffnungsloser Fall er ist.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!