Werbung:

Kelly Rowland kann Hüftjeans nicht leiden

OHMYGOSSIP — Kelly Rowland würde es nicht gut finden, wenn Hüftjeans wieder zum Trend werden.
Die 39-jährige Sängerin findet es “interessant”, dass Modetrends oftmals zunächst wieder ‘out’ sind, nur um dann wieder ein Comeback als Trend zu feiern.

Gegenüber ‘POPSUGAR’ erklärte die Künstlerin: “Es ist interessant, wie sich Mode immer wieder verändert und weiterentwickelt. Sie wird modernisiert, um für unsere Generation dann wieder interessant zu sein.” Die Musikerin fügte zudem hinzu, dass sie Hüftjeans so gar nicht leiden kann: “Ich möchte nicht, dass die wieder zum Trend werden, weil mich hochtaillierte Jeans so glücklich machen. Ich finde, dass hochtaillierte Jeans an allen Körperformen gut aussehen und diese Hüftjeans haben mir sehr viel Druck verliehen.” Kelly tat sich mit JustFab für eine neue Kollektion an Kleidungsstücken zusammen und ist das neue Gesicht des Labels. Rowland enthüllte, dass es bei dem Entwerfen ihrer Designs vor allem darum gehe, dass die Stücke bequem und “tragbar” sind. Die Prominente erzählte: “Tragbarkeit kommt an erster Stelle. Ich ging zu einem bestimmten Bereich meines Kleiderschrankes und die Sachen waren alle bequeme Sets, weil ich einfach nicht nachdenken wollte, wisst ihr, was ich meine?”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!