Werbung:

Kylie Jenner: Beziehungspause mit Travis Scott

OHMYGOSSIP — Kylie Jenner und Travis Scott haben ihre Beziehung vorübergehend auf Eis gelegt.
Das Paar soll beschlossen haben, eine Pause voneinander einzulegen. Es sei jedoch nur eine Trennung auf Zeit, versichert ein Insider gegenüber ‘E! News’: “Kylie und Travis beenden ihre Beziehung nicht endgültig, aber sie legen eine Pause ein. Es ist keine feste Trennung.” Im letzten Monat seien sich die Eltern der 19 Monate alten Stormi immer wieder in die Haare gekommen: “Sie streiten über lächerliche Sachen und Kylie kann sehr skeptisch bezüglich Travis sein.” Der Rapper dagegen habe sich wegen seiner Musikkarriere gestresst und damit, möglichst bald ein neues Album zu veröffentlichen.

Mit dem gemeinsamen Liebesnest ist es also erst mal zu Ende. Ihre gemeinsame Tochter soll jedoch nicht von der Trennung auf Zeit beeinflusst werden. “Travis wohnt nun in seinem Haus in Beverly Hills und Kyle hat es ihm erlaubt, Stormi zu sehen. Sie würde ihm das nie wegnehmen”, versichert der Vertraute. In der Öffentlichkeit hatten sich die einstigen Turteltauben schon länger nicht mehr zusammen gezeigt. Zuletzt besuchten sie am 27. August gemeinsam die Premiere von Travis’ Dokumentation ‘Look Mom, I Can Fly’ in Santa Monica. Auch auf Social Media war es zuletzt ruhig um ihre Turtelei geworden. Obwohl Kylie praktisch auf Instagram zuhause ist, ist das letzte gemeinsame Bild mit dem Musiker auf den 10. September datiert.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!