Werbung:

Kylie Minogue dankt Kylie Jenner für den Namen

OHMYGOSSIP — Kylie Minogue dankt Kylie Jenner dafür, dass sie nun beim US-amerikanischen Publikum bekannt ist.
Die australische Pop-Queen hinderte die ‘Keeping Up With The Kardashians’-Darstellerin daran, ihren gemeinsamen Vornamen zu vermarkten, dennoch kann die ‘Love At First Sight’-Hitmacherin inzwischen die positive Seite des Ganzen sehen. Denn durch ihre Namensvetterin Kylie Jenner wissen nun auch die Menschen in den USA, wer sie sei, so die Sängerin gegenüber dem ‘Paper’-Magazin: “Als ich jung war, gab es tatsächlich niemanden, der Kylie hieß. Um also zu erklären, [wie ich heiße], musste ich den Namen immer buchstabieren, besonders in Amerika. Dank Kylie Jenner kennen sie aber nun den Namen Kylie. Eine Gewinnsituation also.”
Dass die Auseinandersetzung um die Marke “Kylie” zu solch einer Aufregung führen würde, hatte die 51-Jährige nicht erwartet: “Es ist komisch, dass es so einen Lärm darum gibt. Ich denke, sie macht sich unglaublich gut, aber ich glaube, dass es einfach wichtig ist, die Menschen wissen zu lassen, dass es Platz für mehr als eine Kylie gibt.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!