Werbung:

Leonardo DiCaprio: Gutes Geschäft

OHMYGOSSIP — Leonardo DiCaprio verkauft sein Haus in Los Angeles für rund 1,4 Millionen Euro.
Der 44-jährige Schauspieler kaufte das Anwesen im spanischen Stil 1999 kurz nach seinem internationalen Durchbruch mit ‘Titanic’ für umgerechnet rund 670.000 Euro. Nun hat er offenbar genug von der Villa und ist im Begriff, das Doppelte dessen zu verdienen, was er ursprünglich bezahlt hat. Das Haus hat mehrere Etagen und verfügt über vier Schlafzimmer, viereinhalb Badezimmer sowie einen Aufzug, einen Pool und einen Brunnen. Der ‘Wolf of Wall Street’-Star hatte zuvor auch Objekte in Malibu und Studio City verkauft. Erst Anfang des Jahres kaufte er wiederum das alte Haus von Sänger Moby, das sich neben seiner eigenen Residenz in Los Feliz befindet.
Und auch Leos Privatleben scheint sich in eine gute Richtung zu bewegen. Laut einem Insider ist die derzeitige Beziehung des Leinwandstars mit Model Camila Morrone “sehr ernst”. Der Schauspieler, der im Laufe der Jahre mit verschiedenen berühmten Models zusammen war, darunter Gisele Bündchen und Bar Refaeli, ist angeblich der Ansicht, dass seine Romanze mit dem 21-jährigen Model sich von vielen seiner früheren Beziehungen unterscheidet. Der Beobachter erklärte allerdings, eine baldige Hochzeit mit Morrone sei noch nicht in Sicht und DiCaprio sei in der Tat bewusst, dass Camila “jung ist und sich in einem anderen Lebensabschnitt” befindet. Daher versucht der Hollywood-Star, nicht zu weit in die Zukunft zu schauen.

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com