Werbung:

Liam Payne: Noch nie so familiär

OHMYGOSSIP — Liam Payne war seiner Familie noch nie so nah wie jetzt.
Der ehemalige One Direction-Star trennte sich vor einigen Monaten von seiner Freundin Cheryl Tweedy, mit der er einen gemeinsamen Sohn, den 19 Monate alten Bear, hat. Er versucht aber trotzdem, das Positive in der Situation zu sehen. Seit der Trennung steht er nämlich seinen Freunden und seiner Familie näher als jemals zuvor.
“Es ist Zeit, aus der Negativität herauszuwachsen. Ich liebe positive Leute auf Twitter. Ich habe mich tatsächlich noch nie so verbunden mit meiner Familie, meinen Freunden und meinen Fans gefühlt wie die letzten Monate, als ich all das durchgemacht habe”, twittert der Star. Er hofft deshalb, diesen Menschen das Gleiche durch seine Musik zurückgeben zu können. “Ich hoffe, ich tue das Gleiche für euch.”
Erst vor Kurzem hatte der Sänger angedeutet, dass die Trennung nicht von seiner Seite aus ging. “Ich habe offensichtlich nichts von all dem hier erwartet und es ist schwierig. Ich denke, manchmal müssen sich die Leute daran erinnern, dass hinter all diesen Statements und Dingen echte Menschen stecken, die den gleichen Kram durchmachen, wie jeder andere auch, egal ob du berühmt, reich oder was auch immer bist. Es spielt keine Rolle.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


Werbung:






error: Content is protected !!