Werbung:

Lili Reinharts und Cole Sprouses schwierige Beziehung

OHMYGOSSIP — Lili Reinhart und Cole Sprouses Beziehung soll schwierig gewesen sein.
Die ‘Riverdale’-Co-Stars trennten sich nach zwei Jahren Beziehung und Insider verrieten, dass ihre Bindung am Ende zu viel des Guten war und sie getrennte Wege gehen mussten.
Ein Insider erklärte dem ‘People’-Magazin: “Ihre Freunde erwarteten nicht, dass sie so lange zusammenbleiben würden. Letzten Endes waren ihre Persönlichkeiten zu unterschiedlich und ihre Lifestyles passten oftmals nicht zusammen. Für eine Zeit lang lief es in ihrer Beziehung nicht gut und alles wurde zu viel.”
Der Frauenschwarm gab vor Kurzem zu, dass es einige Zeit lang dauerte, die Beauty kennenzulernen, weil sie so zurückhaltend sei. Er verriet ‘E! News’: “Lili war schwer zu knacken, sie ist anfangs sehr schüchtern, reserviert und ich denke, dass es in der zweiten Hälfte der ersten Staffel war, dass sie damit begann, sich Leuten wirklich zu öffnen. Sie ist eine Person, die mich ständig dazu motiviert, meine Kunst zu verbessern und so eine Person ist sie einfach, sie bringt jeden, mit dem sie arbeitet, dazu, hervorragend zu sein… Wir konnten nicht genug voneinander bekommen.” Der Beau enthüllte auch, dass er es mochte, mit der Schauspielerin romantische Road Trips zu unternehmen. Er verriet: “Meine Sprache der Liebe ist es, sich Zeit füreinander zu nehmen. Ich bin nicht jemand, der es mag, sich gemeinsam einen Film anzusehen und sich [beim Date] anzuschweigen. Vielleicht sollte man irgendwo zusammen einbrechen! Oder sich fotografieren! Wer weiß? Road Trip-Dates mag ich wirklich gerne.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com