Werbung:

Matt Bellamy: Kleine Instagram Musik-Session

OHMYGOSSIP — Matt Bellamy macht auf das epische Gitarrensolo auf ‘The Dark Side’ von Muse neugierig.
Der 40-jährige Frontsänger gab seinen Fans eine kleine Hörprobe für den neuen Song, der sich auf dem heißersehnten achten Studioalbum der Band befinden wird. Am Dienstag (28. August) teilte er ein Video, in dem er in seiner Garage den Klang seiner E-Gitarre aufnahm. Dazu schrieb er auf Instagram: “‘The Dark Side’-Gitarrensolo. Macht eure eigene Begleitmusik! #musethedarkside #guitarsolo #inthegarage”
Die Hörprobe kommt kurz nachdem das britische Trio das futuristische ‘Something Human’ von ihrer Platte veröffentlichte, die im November erscheinen wird. Für den Track drehten sie auch ein beeindruckendes, actionreiches Musikvideo. Darin wird der Frontmann in einem schnellen Auto von Drummer Dominic Howard und Bassist Chris Wolstenholme gejagt. Die Idee für das Video basiert auf der übernatürlichen Drama-Serie ‘Teen Wolf’.
Bisher haben Muse ‘Dig Down’, ‘Thought Contagion’ und ‘Something Human’ aus dem neuen Album veröffentlicht. Matt hat letzten Monat verraten, dass ihr lang ersehntes Follow-up zu ‘Drones’ aus dem Jahr 2015 elf Original-Tracks und einige Bonus-Nummern enthält und dass die nächste Single ein Song namens ‘Pressure’ sein wird. “Das ist ein eher geradeheraus Muse-Rock-Track, mit einem anderen Riff alle zehn Sekunden”, erklärt er in einem Interview mit Radio X über den Song. “Das Album erscheint im November. Wir haben elf Songs auf dem Album. Und außerdem wird es ungefähr sieben oder acht zusätzliche Stücke geben, wie akustische Versionen, solche Sachen. Wir sind gerade dabei, das fertigzustellen. Wir sind ziemlich aufgeregt.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!