Werbung:

Max George: Erstes Solo-Album

OHMYGOSSIP — Max George veröffentlicht seine erste Single ‘Barcelona’.
Das The Wanted-Mitglied hat sich mit Steve Mac, dem Produzenten von Ed Sheeran, zusammengetan, um eine tropische Sommerhymne zu kreieren. In einem Interview mit Capital FM berichtet der 29-Jährige: “Ich habe schon mit vielen großartigen Songwritern gearbeitet, mit ein paar auch für The Wanted. Und es fühlt sich an, als hätte ich mich für einen bestimmten Sound entschieden. Es ist nicht eine Million Meilen von dem entfernt, was ich vorher gemacht habe, aber es ist frischer und schärfer, manchmal mehr entblößt, vielleicht mehr experimentell.”
Der Brite ist schon der Dritte in der Boyband, der sich an einer Solo-Karriere übt. Damit tritt er in die Fußstapfen von Nathan Sykes, der mit seiner Single ‘Kiss Me Quick’ auf der Nummer Eins der US Dance Club Songs Charts landete und Tom Parker, der ebenfalls eine Reihe an Hits, wie ‘Undiscovered’ oder ‘Finally’, vorweisen kann. Trotz Solo-Karriere ist George aber immer noch in Kontakt mit seinen Bandkollegen und freut sich schon sehr darauf, das England-Spiel gegen Kolumbien (03. Juli) mit Siva Kaneswaran und Jay McGuiness zu schauen.

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!