Werbung:

Mike Singer: Tour ist wie Klassenfahrt

OHMYGOSSIP — Mike Singer hat über das Erwachsenwerden gesprochen.
Aktuell sitzt der 20-jährige Musiker neben Dieter Bohlen in der Jury von ‘DSDS‘. Auf große Touren zu gehen, ist derzeit für ihn aber verboten – wegen Corona. Im Interview mit ‘t-online‘ erzählte der Sänger jetzt, inwiefern das Rampenlicht sein Erwachsenwerden beeinflusst hat: „Ich habe das Gefühl, schneller erwachsen geworden zu sein als etwa meine Freunde. Ich habe schneller gelernt selbstständig zu sein, obwohl die meisten meiner Freunde auch etwas älter und reifer waren. Trotz allem konnte ich meine Jugend ganz normal wie jeder andere ausleben.

Auf Tour zu sein kann man gut mit einer Klassenfahrt vergleichen.“ Auf die Frage, ob er seinem Jury-Kollegen Bohlen schon mal Songs vorgespielt habe, antwortete Singer: „Ja, ich habe Dieter schon einige Songs vorgespielt. Den Song ‚Panik‘ zum Beispiel hat er voll gefeiert. Er gibt mir viele wichtige Tipps, die ich auch versuche umzusetzen. Mit ihm über Musik zu reden, ist mir wirklich eine Ehre.“ Neben den beiden wird aber auch Maite Kelly platznehmen. Die erklärte im Interview mit ‘RTL‘ vor einigen Wochen: „In der kommenden Staffel möchte ich Teil eines Teams sein, das einen Rohdiamanten findet und ihm die große Bühne ermöglicht. Es ist eine schöne Herausforderung, mein Know-how weitergeben und teilen zu können, damit ein strahlender Stern aufgehen kann. Da draußen ist einer, der vielleicht ein Star werden kann, der es aber vielleicht noch gar nicht weiß … also bitte, bewerbt euch, macht mit. Ich warte auf dich, wir warten auf dich – und vielleicht können wir einen Traum wahrmachen.“

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



Werbung:






error: Content is protected !!