Werbung:

Miles Teller: Rolle in ‘Ein Offizier und Gentleman’-Remake

OHMYGOSSIP — Miles Teller wird in dem Remake von ‘Ein Offizier und Gentleman’ mitspielen.
Der ‘Top Gun: Maverick’-Schauspieler wird in einer modernen Neuauflage des romantischen Dramas aus dem Jahr 1982 zu sehen sein, die aktuell bei Paramount in Arbeit ist.

In dem Originalfilm hatten Richard Gere, Debra Winger und Louis Gossett Jr. mitgespielt, der die Geschichte des Marineoffiziers Zack Mayo (Gere) erzählt, der unter dem harten Drill von einem Sergeant trainiert und sich dabei in einen Einheimischen verliebt. Der neue Film machte sowohl Gere als auch Winger zu Stars, während Gossett Jr. den Oscar als bester Nebendarsteller für seine Darstellung des Gunnery Sergeant Emil Foley gewann. ‘Ein Offizier und Gentleman’ ist ein Kassenschlager gewesen und erhielt insgesamt sieben Oscar-Nominierungen, darunter einen Sieg für den besten Originalsong für ‘Up Where We Belong’ von Joe Cocker und Jennifer Warnes. Insider berichteten gegenüber ‘Deadline’, dass die Paramount-Chefs Daria Cercek und Mike Ireland den 37-jährigen Teller für die Rolle im Auge hatten, weil der Star in ‘Top Gun: Maverick’ des Filmstudios mitgespielt hatte. Unterdessen soll Teller auch in Antoine Fuquas Michael Jackson-Biopic in der Rolle des John Branca, dem Anwalt des verstorbenen King of Pop, zu sehen sein. ‘Michael’ wird im April 2025 in die Kinos kommen, wobei Antoine zuvor bestätigte, dass der neue Film „das Gute, das Schlechte und das Hässliche“ aus dem Leben und der Karriere der verstorbenen Musikikone zeigen wird.

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com