Werbung:

Natascha Ochsenknecht: Ihr neuer Freund ist bereits Teil der Familie

OHMYGOSSIP — Natascha Ochsenknechts neuer Freund hat sich bereits bestens in ihre Familie eingefügt.
Seit kurzem ist die 54-Jährige wieder glücklich vergeben. In Oliver Schumann scheint sie endlich den Richtigen gefunden zu haben. Auch mit ihren Kindern Wilson Gonzalez (28), Jimi Blue (26) und Cheyenne (18) hat der Kameramann bereits einen gemeinsamen Nenner gefunden. “Von seiner Art ist er sehr offen und sehr mit seiner Familie auch verbunden, von daher ist er sofort reingeflutscht in unsere Family und macht dann auch mal die ein oder andere Ansage, wenn mal irgendwas ist, mit Cheyenne oder so. Der macht das toll, das passt einfach”, schwärmt Natascha gegenüber ‘Gala’ über den 47-Jährigen. “Und der hat halt den gleichen bekloppten Humor wie wir alle haben, das passt halt super.”
Oli selbst gibt sich bescheiden und betont, dass er sich nicht als Ersatzvater aufspielen will. “Ich will einfach ein guter Freund sein. Ich hoffe, sie akzeptieren mich als guten Freund, ich denke mal schon. Aber das ist – no way. Das interessiert mich gar nicht, nein, nein, nein. Ich bin halt der Mann an Nataschas Seite, aber ich bin hier keine Vaterversion oder ein Stiefvater, auf gar keinen Fall. Will ich auch gar nicht. Dafür gibt’s andere Männer, die den Part lieber behalten sollen”, stellt er klar.
Die Ex-Dschungelcamperin fügt hinzu, dass die Beziehung mit dem Steadicam-Operator viel reifer sei als ihre bisherigen Romanzen: “Da hat jemand seinen Job und sitzt nicht auf meinen Schultern und erwartet viel von mir, sondern da ist jemand, der wirklich für mich da ist, der sein eigenes Leben hat. Und nicht jemand, der sein Leben von mir abhängig macht mit meinen Leistungen, was ich vollbringe.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


Werbung:






error: Content is protected !!