Werbung:

Neuer Ariana Grande-Song: Deutet er Jesu' Rückkehr an?

OHMYGOSSIP— Ein Mann, der auf Ariana Grandes neuer Single ‘The Light is Coming’ zu hören ist, hofft, dass der Song eine Referenz darauf ist, dass Jesus Christus zurückkehrt.
Der 68-jährige Craig Anthony Miller war verblüfft, als er herausfand, dass die 25-jährige Sängerin einen Audioclip von ihm in ihrem Song verwendet, in dem man hört, wie er dem damaligen US-Senator Arlen Specter im Jahr 2009 entgegen schreit ‘Du lässt niemanden sprechen, und stattdessen’. Nachdem ‘MTV News’ ihm nun die überraschende Neuigkeit mitgeteilt hat, sagte er: “Ist Ariana Grande Christ? Denn ‘The Light is Coming’ (deutsch: ‘Das Licht kommt’) könnte eine Referenz darauf sein, dass Christus zurückkehrt, was bald passieren wird. Also wenn ich mit einem Song in Verbindung gebracht würde, der einen religiösen Unterton hat, dann würde ich mich besser fühlen.”
Obwohl Grande römisch-katholisch erzogen wurde, verließ sie die Kirche wegen ihrer Lehren bezüglich Homosexualität und folgt nun gemeinsam mit ihrem Halbbruder Frankie, der selbst homosexuell ist, dem Kabbalah-Glauben. Die Liedzeilen des Songs implizieren also eher den Glauben daran, dass man sich auf Positivität verlassen muss, um durch harte Zeiten zu kommen.
Der Überraschungsgast auf Arianas neuer Single gab im Interview außerdem zu, dass er nicht die Zielgruppe des Songs sei, Grande aber “viel Glück” mit dem Track wünsche, obwohl er sich wenig dafür interessiere. Mit einem Lachen sagte er: “Es ist ok. Es ist nichts, was ich kaufen oder oft vorspielen werde. Nun, [dass meine Stimme darauf zu hören ist], ist egal! Es wird kein Geld in meine Taschen spülen, da bin ich mir sicher!”
Grande veröffentlichte den neuen Track erst in diesem Monat und verriet zudem, dass ihr kommendes Album ‘Sweetener’ im August auf den Markt kommt. Der Nachfolger zu ‘Dangerous Woman’ aus dem Jahr 2016 kann bereits vorbestellt werden.
Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


Tags assigned to this article:
Ariana Grande

Werbung:






error: Content is protected !!