Werbung:

Nicole: Darauf verzichtet sie seit 35 Jahren

OHMYGOSSIP — Nicole verzichtet seit 35 Jahren auf Genussmittel.
Die 54-jährige Sängerin gewann 1982 mit gerade einmal 17 Jahren den Eurovision Song Contest. Und auch heute sieht die Sängerin aus, als sei sie nicht gealtert. Das könnte unter anderem daran liegen, dass sie seit 35 Jahren keine Süßigkeiten mehr isst, wie sie im Interview mit der ‘Berliner Morgenpost’ offenbarte: “Keine Schokolade, kein Kuchen, kein Zucker. Auch kein Weißmehl. Ich koche sehr gerne, mache Nudeln aus Dinkelmehl oder Kichererbsenmehl. Auch Eiweiß-Brot esse ich. Kohlenhydrate spare ich mir.” Auch heute denkt sie noch gerne an die aufregende Zeit von damals zurück, auch wenn die ihre Tücken hatte, wie Nicole verrät: “Damals war sehr viel Trubel um mich herum. Ich bin unglaublich viel gereist nach meinem Sieg, durch ganz Europa bis nach Japan, nebenbei musste ich die Schule beenden. Ich saß abends oft in meinem Hotelzimmer und dachte mir: “Okay, nun ist aber mal gut, jetzt ist Feierabend!” Wenn man ständig unter Dauerstrom ist, dann braucht man halt auch mal ein bisschen seine Ruhe.”

Dass der frühe Erfolg ihr ein Stück Kindheit genommen hätte, glaubt sie aber nicht: “Nein, weil es immer mein Traum war, auf einer Bühne zu stehen – seit meiner frühesten Kindheit. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich schon als Vierjährige gesungen und Applaus bekommen habe. Das war ein tolles Gefühl. Der Applaus ist wie eine Art Droge gewesen, den wollte ich von da an immer haben.” Und weiter: “Ich habe dann Akkordeon spielen gelernt, Ballett-Unterricht genommen, mit 12 Jahren habe ich noch Gitarre spielen gelernt. Die Musik war immer mein Begleiter. Ich habe wirklich darauf hingearbeitet, wollte unbedingt in die Hitparade. Insgesamt habe ich die Hitparade 17 Mal gewonnen.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!