Werbung:

Nicole Kidman: Meryl Streep setzte die Messlatte hoch

OHMYGOSSIP — Nicole Kidman schwärmt von Meryl Streeps Auftritt in ‘Big Little Lies’.
Die Schauspielerin ist überzeugt, dass durch Meryl, die in der zweiten Staffel der Serie zum Cast dazustieß, die Messlatte der gesamten Show hochgesetzt wurde. Wie die 51-Jährige nun im Interview mit dem britischen ‘Hello!’-Magazin erzählte, schwärmte jeder am Set von der Hollywood-Ikone: “Meryl ist einfach fantastisch. Als wir sie bei der Arbeit sahen – und es ist wirklich künstlerisches Handwerk – dachten wir uns dabei, ‘Kann du das fassen?’ Es setzte die Messlatte für jeden höher. Ich denke, sie erhöhte die Qualität der Show.” Nicole bewunderte vor allem auch Meryls Enthusiasmus bei der Arbeit: “Sie hat einen fantastischen Charakter. Sie ist nicht abgehoben und wirklich sehr authentisch.”
Die Serie ‘Big Little Lies’, in der neben Kidman und Streep außerdem noch Laura Dern, Reese Witherspoon, Shailene Woodley und Zoë Kravitz mitspielen, handelt von ein paar Frauen mit emotionalen Problemen, die plötzlich in eine Morduntersuchung verwickelt werden. Meryl verkörpert dabei die Schwiegermutter von Celeste (Kidman), Mary Louise Wright, die soeben erfahren hat, dass ihr Sohn Perry gestorben ist.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!