Werbung:

Ashley Graham: Daher kommt ihr Selbstvertrauen

OHMYGOSSIP — Ashley Graham sagt sich immer, dass sie “mutig” und “schön” ist, bevor sie einen Badeanzug anzieht.
Das 31-jährige Plus-Size-Model ist bekannt für seine Körperpositivität und seine Selbstsicherheit und sagt, dass es ihr “Strandbewusstsein” von “vielen verschiedenen Sachen” bezieht, darunter ein spezielles Mantra, das es sich vorsagt, bevor es sich einen Bikini oder Badeanzug anzieht und sich auf ins Wasser macht.
In der Juli-Ausgabe von ‘Harper’s Bazaar’ erzählte sie: “Woher mein Selbstvertrauen kommt? Es kommt von vielen verschiedenen Sachen. Erstens ist dies der Körper, den du bekommst, wie auch immer dieser Körper aussieht – das wird dann alles sein [deutet auf ihren Körper]. Also zeig einfach, dass der Strand deinen Körper akzeptiert. Mantras sind sehr wichtig, besonders, wenn du in einem Badeanzug steckst. Vielleicht fühlst du dich nicht so sicher, weil du nicht viel trägst. Für mich geht es also um diesen Moment, kurz bevor ich das Handtuch fallenlasse und du sagst: ‘Es passiert’. Und dann machst du es einfach und sagst: ‘Ich bin mutig! Ich bin brillant! Ich bin schön!'”
Trotz ihres Selbstvertrauens gab Ashley kürzlich zu, dass sie immer noch Unsicherheiten in Bezug auf ihren Körper hat, aber aufgrund der Tatsache, das sie über ihre Schwierigkeiten spricht, hoffe sie, anderen Frauen zu helfen, sich mit ihrem Aussehen abzufinden.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



Advertisement:
error: Content is protected !!