Werbung:

Carl Barat: Neues Libertines-Album

OHMYGOSSIP — Carl Barat verriet, dass The Libertines ihr viertes Studioalbum aufnehmen.
Der Gitarrist der Band erzählte, dass sich die Band die Daten für die Aufnahmen des Albums bereits im Kalender notiert hätte, das der Nachfolger ihrer ‘Anthems for Doomed Youth’-Platte von 2015 ist. Die Rockband schrieb dafür bereits die ersten Songtexte. Der Musiker enthüllte: “Wir haben schon losgelegt und mit dem Schreiben von Texten angefangen.” Die Band, in der auch Pete Doherty, John Hassall, Gary Powell Mitglieder sind, möchte es mit den Aufnahmen zu ihrem neuen Album langsam angehen.
In einem Interview mit ‘Red Stripe Presents: This Feeling TV’ enthüllte er: “Dieses Mal werden wir es etwas ruhiger angehen und nicht so sehr die Kontroll-Freaks heraushängen lassen, wir konzentrieren uns eher auf die Zusammenstellung der Platte und schauen, was funktioniert und was eben nicht. Ich denke, wir haben einige gute Geschichten auf Lager”. Carl müsse sich regelrecht in seinem kleinen Kämmerchen einschließen, um neue Songs für die Band zu schreiben, weil er den Druck, den nächsten großen Hit zu landen, nicht gut aushalte. Letzte Woche hatte der Rockstar verzweifelt bekanntgegeben, dass er nach Musikern für ein geheimes Projekt sucht. Über Instagram suchte er für das neue Projekt namens The Heartless nach einem “männlichen Bassisten, Gitarristen, Schlagzeuger und einem Leadsänger”.
Der 41-jährige Star veröffentlichte ein Poster, das er als ein Aufruf zum Casting bezeichnete und erzählte, dass die Bandmitglieder ihre Instrumente beherrschen müssen und schauspielerisch talentiert sein sollten. Der Post, der auch auf den Social-Media-Plattformen der Band geteilt wurde, zeigt den Sänger mit einer Sonnenbrille und fordert potenzielle Kandidaten dazu auf, TheHeartlessPeople@gmail.com zu emailen, wenn sie denken, dass die Beschreibung auf sie zutrifft.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



Advertisement:
error: Content is protected !!