Werbung:

Nicole Kidman: Neue Garderobe für ihre ‘Big Little Lies’-Figur

OHMYGOSSIP — Nicole Kidmans ‘Big Little Lies’-Charakter Celeste wird in der zweiten Staffel mit einem neuen Style überraschen.
Die 51-jährige Schauspielerin kehrt in den neuen Folgen der populären HBO-Drama-Serie, die seit Montag (10. Juni) auf Sky gezeigt werden, als glamouröse Celeste auf die TV-Bildschirme zurück. Wie die Emmy-preisgekrönte Kostüm-Designerin Alix Friedberg verrät, haben die dramatischen Ereignisse der letzten Staffel große Auswirkungen auf die Garderobe der Charaktere. “Wir haben bereits alle Silhouetten und Farb-Paletten jeder Frau festgelegt, aber diese Staffel hat sich viel geändert. Manche Charaktere kommen nicht gut mit dem klar, was passiert ist und andere wachsen darüber hinaus. Wir haben versucht, ihre emotionalen Reisen durch ihre Kostüme zu reflektieren”, verrät die Fashion-Expertin. “Celestes Look hat sich stets um luxuriöse Stoffe und klassische Designs gedreht. Sie kämpft mit ihrer Trauer. Sie ist nicht so mühelos, wie sie in Staffel eins aussah und ihr Überlebensmechanismus hat eingesetzt.”
Nach dem Tod ihres missbrauchenden Ehemanns Perry – gespielt von Alexander Skarsgård – muss Celeste mit ihren widerstreitenden Gefühlen zurechtkommen. “Man kann sie manchmal sehen, wie sie Perrys alte T-Shirts und Sweatshirts trägt – Dinge, die immer noch nach ihm riechen. Das ist ein weiterer Ausdruck ihrer Trauer”, offenbart Alix im Interview mit dem britischen ‘Vogue’-Magazin.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



Advertisement:
error: Content is protected !!