Werbung:

Olivia Colman: Sie will 007-Boss M in einem James Bond-Film spielen

OHMYGOSSIP — Olivia Colman erzählte, dass sie davon träumt, zukünftig in einem James-Bond-Film mitzuspielen.
Die Oscar-prämierte Schauspielerin verriet, dass sie gerne die Rolle von 007-Boss M übernehmen würde, den Charakter, der in der Vergangenheit von Dame Judi Dench und Ralph Fiennes gespielt wurde.

In einem Interview gegenüber dem britischen ‘Vogue’-Magazin erklärte Olivia: „Ich wollte schon so lange M spielen. Ich bin mir nicht sicher, wen ich deshalb anrufen muss …” Als ihr vorgeschlagen wurde, sich wegen der Rolle an die Bond-Chefin Barbara Broccoli zu wenden, antwortete der 49-jährige Star: „Ich habe sie einmal getroffen. Ich wollte sie fragen: ,Kann ich M spielen?’ Ich muss versuchen, das etwas cooler anzugehen. Vielleicht liest sie die ‘Vogue’? Fügen Sie hinzu, dass ich das gesagt habe.” Die ‘Empire of Light’-Darstellerin freute sich zudem darüber, mit der jungen Dench verglichen zu werden: „Was! Das habe ich noch nie gehört. Oh, das liebe ich! Also, genau, ich habe auch kurze Haare!” Olivia fügte hinzu, dass sie lieber actiongeladene Rollen spielen würde, als für Rollen ins Theater zurückzukehren, wobei sie zuletzt 2017 in einer Bühnenshow aufgetreten war.

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com